Prepaid Guthaben online mit Drittanbietern aufladen

Drittanbietern

Neben vielen Möglichkeiten, welche von Ihrem Mobilfunkprovider und Ihrer Bank geboten werden, können Sie das Guthaben Ihrer Prepaid-SIM auch online über Drittanbieter aufladen. In diesem Ratgeber geben wir Ihnen die Vor- und Nachteile dieser Online Dienstleistungen an. In Tabellenform zeigen wir dann noch die vier bekanntesten Anbieter in Deutschland auf. …

weiterlesen »

So fragen Sie Ihr Prepaid Guthaben ab

Prepaid Guthaben Abfragen

Wenn Sie wissen wollen, wie viel Guthaben Sie noch für die Verwendung Ihrer Prepaid-SIM-Karte zur Verfügung haben oder ob Ihr Guthaben gültig ist, dann gibt es unterschiedliche Möglichkeiten zur Abfrage. In diesem Ratgeber zeigen wir Ihnen, wie Sie bei welchem Anbieter schnell und einfach das Guthaben abfragen. So geht es …

weiterlesen »

Die Gültigkeit des Prepaid Guthabens

Prepaid Guthaben Güeltigkeit

Wenn Sie Guthaben auf Ihre Prepaid-SIM aufladen, dann ist dies nicht unbegrenzt gültig. Startguthaben und Aktionsguthaben können am Ende des Mobilfunkvertrags sogar verfallen. Noch bestehendes Guthaben, das vom Nutzer regulär aufgeladen wurde, muss dementgegen ausgezahlt werden. Alle weiteren Informationen rund um das Guthaben von Prepaid Tarifen und dessen Gültigkeit finden …

weiterlesen »

Netzclub Prepaid-Guthaben aufladen und abfragen – so geht’s!

Netzclub - Guthaben aufladen und abfragen

Der Mobilfunkanbieter netzclub ist einer der wenigen Anbieter für SIM-Karten und Mobilfunkzugänge, der noch Frei-Karten anbietet. Das heißt, bei netzclub bekommen Sie eine Prepaid-SIM zum Nulltarif und ohne Versandkosten. Dazu bietet netzclub auch noch einen Tarif, der keine Grundgebühr und trotzdem 100 MB Highspeed-Volumen im Monat mitbringt. Für weiteres Surfen …

weiterlesen »

Vorzeitige Portierung der Rufnummer: das müssen Sie beachten

Rufnummernportierung das müssen Sie beachten

Wenn Sie sofort einen neuen Tarif für Ihr Mobilfunkgerät buchen wollen – etwa aufgrund einer attraktiven und limitierten Aktion – dann können Sie auch vor dem regulären Ende Ihres Altvertrags Ihre Nummer portieren. So bekommen Sie schnellstmöglich den neuen Tarif und behalten gleichzeitig Ihre Handynummer. Sofortige Rufnummernmitnahme ist gesetzlich geregelt …

weiterlesen »

Rufnummernportierung: die Kosten für die Mitnahme der Handynummer

Rufnummernportierung - die Kosten

Wenn Sie Ihre alte Rufnummer auf eine neue SIM-Karte portieren lassen wollen, dann können dafür verschiedene Kosten anfallen. Diese Kosten unterscheiden sich, je nach Netzbetreiber, Mobilfunkprovider und / oder Discounter. Je nachdem, bei welcher Marke Sie den Alttarif gebucht haben, zahlen Sie unterschiedlich viel. Dementgegen bieten die meisten Mobilfunker einen …

weiterlesen »

Netzabdeckung bei o2 – wo gibt es guten o2-Empfang?

o2 Empfang

Der Netzbetreiber o2 bietet viele Mobilfunklösungen an. Auch etliche Discounter-Marken, beispielsweise von der Drillisch Online AG, agieren im Netz von o2. Deshalb ist es vor dem Abschluss eines Tarifs sowie auch bei einem bestehenden Vertrag wichtig, die Netzabdeckung zu checken. Denn auch wenn Sie schon ein mobiles Gerät, eine SIM-Karte …

weiterlesen »