Home / Mobilfunk / Prepaid / ALDI TALK Guthaben aufladen und abfragen – so geht’s!

ALDI TALK Guthaben aufladen und abfragen – so geht’s!

Wenn Sie eine Prepaid-SIM-Karte vom Mobilfunk-Discounter ALDI TALK haben und diese rege nutzen, dann müssen Sie ab und an das Guthaben aufladen. Wenn Sie überprüfen wollen, ob das aktuelle Guthaben ausreicht, um Gespräche zu führen, SMS zu schreiben oder Optionen zu buchen, dann haben Sie auch dafür verschiedene Möglichkeiten. In diesem Ratgeber erfahren Sie daher, wie Sie bei ALDI TALK Guthaben aufladen und abfragen können.

Aufladen mit Guthabenbon

Bei ALDI TALK gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten, um Ihr Prepaid Guthaben aufzustocken. Der Übersicht halber gliedern wir daher diesen Abschnitt. Vorerst geht es um das Aufladen des Guthabens mit einem Guthabenbon von ALDI.

In den ALDI-Filialen bekommen Sie Guthabenbons im Wert von 5 Euro, 15 Euro oder 30 Euro. Die 16-stellige Zahlenkombination des jeweiligen Bons können Sie auf 4 Arten verwerten:

ALDI TALK - Guthaben aufladen und abfragen

  • Per Tastenkombination:Geben Sie *104*Bon-Code# ein und drücken Sie dann den Button zum Wählen,
  • Per Hotline-Kurzwahl:Wählen Sie die Nummer 1155 (kostenlos) an und drücken Sie im Menü die Taste 4, geben Sie dann die 16-stellige Aufladenummer des Bon-Codes ein und drücken Sie #. Zur Sicherheit wird die Aufladenummer wiederholt. Bestätigen Sie mit der Taste 1.
  • Über App Mein ALDI TALK:
    1. Starten Sie die ALDI TALK App.
    2. Wählen Sie „Guthaben aufladen“.
    3. Geben Sie die 16-stellige Aufladenummer ein.
    4. Mit „Aufladen“ bestätigen Sie diese Nummer.
  • Über Mein ALDI TALK-Online-Service
    1. Melden Sie sich bei Mein ALDI TALK an.
    2. Wählen Sie „Guthaben aufladen“.
    3. Unter dem Reiter „Aufladen per Guthabenbon“ geben Sie die 16-stellige Aufladenummer ein.
    4. Bestätigen die Eingabe mit „Guthaben aufladen“.

Aufladen mit Bankkonto

Neben diesen drei Möglichkeiten, für die Sie einen Guthabenbon aus einer ALDI-Filiale benötigen, können Sie aber auch noch Guthaben direkt von Ihrem Bankkonto aufladen. Dazu stehen Ihnen wieder verschiedene Vorgehen zur Auswahl:

  • Am Bankautomaten oder per Online-Banking:
    auszuwählen ist ALDI TALK oder alternativ E-Plus, dazu die Rufnummer und der Guthabenbetrag,
  • Per Mein ALDI TALK App:
    unter Guthaben aufladen können die Bankdaten eingegeben werden,
  • Sofort-Aufladung per SMS:
    Bankdaten müssen dafür dauerhaft hinterlegt sein. Lässt sich einfach eine SMS mit dem gewünschten Betrag an die Nummer 25000 senden. Aufgeladen werden kann von 5 bis 30 Euro, der Text der SMS lautet für 30 Euro dann z.B.: 30
  • Automatische Aufladung:
    wird bei einem Mindestguthaben aktiviert; Bankdaten sind ebenfalls zu hinterlegen.
Wenn Sie ein Gespräch aufbauen und Ihr Guthaben weniger als 1 € beträgt, informiert Sie eine Ansage darüber.

Sobald das Guthaben während des Gesprächs so weit aufgebraucht ist, dass Sie nur noch über 60 Sekunden Sprechzeit verfügen, hören Sie einen Warnton.

Im Ausland aufladen

In den Ländern, in denen Sie per Roaming selbst telefonieren können, lässt sich das Guthaben, wie oben beschreiben, am günstigsten per Tastenkombination aufladen.

Guthaben abfragen

Auch für die Abfrage des Guthabens einer Prepaid-SIM von ALDI TALK haben Sie unterschiedliche Möglichkeiten zur Auswahl. Der schnellste Weg für Smartphone-Nutzer führt natürlich über die Mein ALDI TALK App.

Alternativ können Sie aber auch eine Zeichenkombination nutzen. Wählen Sie dazu einfach *100# – Ihr Guthaben wird Ihnen nach ein paar Sekunden auf dem Display angezeigt. Die Abfrage ist natürlich kostenfrei.

Schau auch

Kostenlose SIM-Karte

Kostenlose Prepaid Karte: bei diesen Mobilfunkanbietern bekommen Sie gratis SIM-Karten!

Im Hinblick auf Mobilfunk-Angebote wollen sich viele Menschen nicht unnötig an monatliche Fixkosten binden. Wer …